+++   12. 11. 2020 FrauenTreff  +++     
     +++   10. 12. 2020 FrauenTreff  +++     
06745 - 7106
Link verschicken   Drucken
 

Informationen

 

Hier finden Sie den aktuellen Fyler zum Ruhewald als PDF. 

 

Sie haben den Wunsch, ihre letzte Ruhestätte in der Natur zu finden?

Die Ruhe des Waldes, die Harmonie von Bäumen, Pflanzen und Tieren, der stetige Wandel der Jahreszeiten, ist für sie Inbegriff des Friedens, den sie bei ihrem Ende finden möchten. Sie nimmt vielen Menschen die Angst vor dem unvermeidbaren Tod, spendet Trost und nimmt dem Abschied von einem lieben Menschen viel von seinem Schrecken.

Bei einem Besuch in unserem Ruhewald können sie sich die Bäume anschauen und ihren ganz persönlichen Baum finden. Gerne können sie an einer unserer Führungen teilnehmen.

Wald ist lebendige Vielfalt. Der Ruhewald “Römergräber” ist ein natürlich gewachsener Mischwald, nicht weit vom Ort und doch ganz Teil der Wälder, die Beulich umgeben. Er bietet eine Vielzahl an möglichen Bestattungsplätzen im Wurzelbereich der Bäume. Alte Bäume mit ihrer eigenen Geschichte, junge Bäume mit einer langen Zukunft, mitten im Wald oder im Randbereich, erlauben es, einen Ruheplatz ganz nach eigenen Vorstellungen zu finden.

Unser Ruhewald steht allen Menschen offen, die Frieden in der Natur finden wollen, gleich welcher Religion, Nationalität oder Weltanschauung.

 

 

 

Namensgebung Ruhewald "Römergräber"

Die Römer haben bereits vor ein paar tausend Jahren an der Stelle des jetzigen Ruhewaldes einen Friedhof angelegt. In dem Waldrandbereich und den angrenzenden Feldern (diese Felder waren früher auch Wald), sind 100erte von so genannten "Hügel- bzw. Römergräber" (lat. Tumulus) angelegt worden. Im Laufe der Jahrhunderte wurden die meisten von den Landwirten egalisiert, damit sie nach der Rodung des Waldes ihre Felder besser und ertragreicher bewirtschaften konnten. Sechs "Römergräber" sind noch übrig geblieben, die man am Eingang des Ruhewaldes (im Waldrandbereich) besichtigen kann. Aus diesem Grunde ist der so genannte Bestattungswald auf den Namen Ruhewald "Römergräber" Beulich/Vorderhunsrück getauft worden. Dieser Wald ist geradezu prädestiniert, Urnenbestattungen im Wald durchzuführen.

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

12. 11. 2020 - 18:30 Uhr
 
10. 12. 2020 - 18:30 Uhr
 

Wetteraussichten

Klicken, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen

Anfahrt

 

Fahrplan-App des VRM

QR für Fahrplan-App für Android

Android

QR für Fahrplan-App für Apple

Apple-Geräte