Willkommen in BEULICH

in der Verbandsgemeinde Emmelshausen im Landkreis Rhein-Hunsrück

Wappen der Ortsgemeinde Beulich

Wappen der Ortsgemeinde Beulich

Beschreibung:

In dem von fünf Zinnen geteilten Schild oben heraldisch rechts in Silber ein schräglinkes grünes Eichenblatt, daneben heraldischn links ein schwarzer Rost. Unten drei schräg rechts aneiander gereihte rautenförmige silberne Schnallen.

Begründung:

Die obere Schildhälfte mit dem Eichenblatt verweist auf den reichen Waldbestand der Gemeinde. Der schwarze Rost nimmt Bezug zum Kirchenpatron St. Laurentius, der am 10. August 258 auf einem glühenden Rost zu Tode gemartert worden sein soll. Die untere Schildhälft bezieht sich auf die ehemalige Zugehörigkeit von Beulich zu den Herren Boos von Waldeck.